Der Spitzenreiter unter den pharmazeutischen Fachzeitschriften: Print und Online

Die Pharmazeutische Zeitung (PZ) ist die führende Zeitschrift der Apothekerschaft in deren Mittelpunkt die öffentliche Apotheke steht. Sie informiert über alle für die Berufsgruppe relevanten Entwicklungen in Pharmazie, Medizin, Wirtschaft und Gesundheitspolitik. Hintergrundbeiträge und Übersichtsartikel ergänzen die Berichterstattung über aktuelle Themen.

Die Führungsrolle unter den pharmazeutischen Fachpublikationen wurde immer wieder in den LA-PHARM-Leserumfragen bestätigt. Mit einer wöchentlichen Auflage von gut 36.000 Exemplaren wird sie wie kein anderer Titel von der großen Mehrheit der Apothekerinnen und Apotheker angenommen. Die PZ wird besonders wegen der hohen Fachkompetenz geschätzt.

Bereits seit Oktober 1996 ist die Pharmazeutische Zeitung mit ihrer Online-Ausgabe im Internet präsent. Mittlerweile ist daraus ein umfassendes Angebot für die deutschen Apothekerinnen und Apotheker, PTA, Pharmaziestudenten und alle anderen pharmazeutisch Tätigen und Interessierten geworden.
 

PZ Online-Ausgabe

PZ auf Facebook

PZ Info - Die App der PZ